4.41 von 5 - 22 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Rezept-Zutaten pro Hund:

(je nach Gewicht / Größe des Hundes ggf. variieren)

500 g Rindfleisch, in maulgerechte Stücke geschnitten

250 g Lammfleisch, ebenfalls kleingeschnitten

2 mittelgroße Kartoffeln, sehr klein geschnitten oder geraspelt 

2 Karotten, klein geraspelt / gerieben

1 Liter Wasser

1 Tasse Reis (ca. 125 g.)

 

Zubereitung Hundefutter / Hunde-Rezept

Den Reis nur bereitstellen, die anderen Zutaten in einem Topf aufkochen lassen und 10 Minuten weiter köcheln.

Jetzt den Reis hinzugeben und ca. 20 Minuten weiter köcheln

Abkühlen lassen und lauwarm verfüttern.

Mein Hunde-Schnuff mag das Futter immer wieder gerne 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch den Besuch der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu: Datenschutzeinstellungen