ferien-hund urlaub park-teaser

Urlaub mit Hund: Ferienhäuser + Ferienwohnungen

Fewos + Ferienhäuser europaweit

Ob für den Ausflug mit Auto am Wochenende oder gleich für den langen gemeinsamen Hunde-Urlaub. Wir sammeln hier spezielle Tipps für Ihre nächste gemeinsame Reise mit Vierbeiner. Auch für die bei Hundebesitzern beliebten Ferienhäuser und Ferienwohnungen bietet die Ferien-Rubrik auf wunsch-hund.de Ihnen umfangreiche Recherchemöglichkeiten.

 

Ziele für den wunsch-hund Urlaub: Tipps + Regionen

Manchmal soll es beim Hunde-Urlaub ja auch einfach etwas mehr sein als der Ausflug in der nahen Umgebung. Neben allgemeinen Outdoor-Tipps haben wir auch einige Infos speziell zu Regionen und Ländern zusammengestellt, in die viele Reisende mit Hund in die Ferien fahren.

Ostsee-Urlaub mit Hund
Nordsee-Urlaub mit Hund
Holland-Urlaub mit Hund
Dänemark-Urlaub mit Hund
Italien-Urlaub mit Hund
Weitere Urlaubs-Tipps mit Hund
Frankreich-Urlaub mit Hund
- Bretagne mit Hund
- Normandie mit Hund
- Provence mit Hund
- Südfrankreich mit Hund
- Atlantikküste Frankreich
- Korsika mit Hund

Allgemeine Urlaub-Tipps mit Hund (Einreisebestimmungen, Transport, Impfungen etc.)

Florenz, Siena, Umbrien und Veneto - Norditalien-Tipps mit Hund (ext. Link)

Schutz gegen Leishmaniose beim Hund - Impfung jetzt möglich

Fewos + Ferienhäuser europaweit

Noch viel mehr Infos und Tipps für einzelne Regionen für den Urlaub mit Hund
- Hundestrände-Tipps für Deutschland, Italien, Frankreich, Niederlande etc.
- Tipps zum Wandern mit Hund, Ferien-Planung, Fähren mit Hund und vieles mehr:
Zum Hunde-Ferienhäuser Portal

Anzeige

 

Ab dem 1. Juli 2014 gilt in Dänemark ein neues, überarbeitetes Hundegesetz. Steuner-Hunde sollen dadurch besser geschützt werden. Zudem sollen die Besitzer von Vierbeinern, die in einen Beißvorfall beteiligt sind, für Ihren Hund zukünftig das Einsschalten eines Sachverständigen fordern können. Das existierende Verbot gegen 13 Hunderassen bleibt ohne Änderung in Kraft. (Infos der dänischen Botschaft zu verbotenen Hunderassen)

Tipps zum Urlaub mit Hund in Frankreich - 1.948 Strand-Kilometer zählt die gesamte Küste Frankreichs offiziell. Platz genug also für Sonnen- und Strand-Fans im Urlaub mit Hund in Frankreich von der Normandie und Bretagne bis zum Mittelmeer nach Südfrankreich. Im Hinterland ist die alljährliche Suche eröffnet nach urtümlich gebliebenen Regionen und Dörfern. Doch worauf sollte man beim Urlaub in Frankreich mit Hund speziell achten?

Südfrankreich-Urlaub mit Hund - vom Mittelmeer bis zu den Pyrenäen: Wer in Frankreich Urlaub mit seinem Hund machen möchte, hat die freie Wahl: Für viele beginnt der schöne Süden des Landes bereits in der Provence und an der etwas vornehmeren Cote d’Azur.

Andere schwören dagegen auf den äußersten Süden Frankreichs - die Region Languedoc-Roussillon, die von der Mittelmeer-Küste bis zu den Weinbaugegenden und von pulsierenden Metropolen bis zu abgelegenen idyllischen Flecken jede Menge zu bieten hat - vor allem außerhalb der Hauptsaison. Nicht zu vergessen ist die Atlantikküste. Hier einige Ferien-Tipps mit Hund für diese französischen Departements.

Ferienhäuser / Ferienwohnungen Verzeichnis - Tipps zum Urlaub an der Nordsee und Ostsee mit Hund - Die Nordsee hat als beliebte Ferien-Region für Jung und Alt eine sehr lange Tradition. Das gilt natürlich auch für Hundebesitzer. Sofort tauchen im Kopf Touristik-Bilder von ausgedehten Urlaubs-Spaziergängen am Strand mit dem Vierbeiner auf. Wir haben hier einige Tipps für die Nordsee-Ferien mit Hund zusammengestellt.

Holland ist bei vielen Feriengäste mit Hund beliebt. Vor allem die lange Küstenlinie ist meist das Ziel für den gemeinsamen Urlaub mit Hund in Holland. Doch schöne Ecken gibt es viele, sowohl nahe am Meer oder im abwechslungsreichen Hinterland der Niederlande.

Ferien mit Hund in Italien - Wer sich Italien für den nächsten Urlaub mit seinem Hund ausgesucht hat, für den stellt sich natürlich die Frage nach der Hunde-Freundlichkeit des bei Deutschen so beliebten Reiselandes. Wie hundefreundlich ist Bella Italia, zum Beispiel bei der Einreise, unterwegs und am Strand? Auf was sollte man bei seiner Reise achten? Außerdem finden Sie hier ein großes Verzeichnis, um mit Hund im Urlaub in Italien ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu finden.

Ferien mit Hund - Bretagne-Check: Die Bretagne bietet an Ihrer insgesamt 2730 Kilometer langen Küste viele unterschiedliche und zum Teil spektakuläre Eindrücke. Für entspannungswillige Touristen ist die Bretagne durch die vielen Strände und die oft weitläufigen Wander- und Spazierwege am Meer und im Hinterland generell eine beliebte Wahl für den Frankreich-Urlaub mit Hund.

Durch die oft erfrischenden klimatischen Bedingungen an der Atlantikküste und der küstennahen Lage vieler Orte bietet sich für den Urlaub mit Hund in der Bretagne neben Campingplätzen als Unterkunft vor allem eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus an.

Dänemark mit Hund - Ferienhaus-Verzeichnis mit Hund / Einreise-Tipps: Es locken die langen Strände der Nordseee und Ostsee. Ein relativ entspannter Umgang mit den meisten Vierbeinern wird ja gerne einigen nordeuropäischen Ländern nachgesagt. Allerdings steht Dänemark auch für das Einhalten von klaren Regeln und ein striktes Hundegesetz. 


Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste (Weitere Infos). Mit der Website-Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.