Im Audio-Podcast #4 auf wunsch-hund.de geht es um Fragen zu möglichen Problemen bei der Fütterung von Hunden und Tipps zur Abhilfe. Fast jeder Hund verweigert manchmal (oder öfter) sein Futter. Alles OK, mit ein paar Checks kommt man der Sache auf die Spur. Dann klappt es idealerweise auch wieder mit dem Futter.   

google podcasts logo     spotify podcast logo  apple podcast logo    Youtube Logo

Es gibt beim Thema Futter die Hunde-Sensibelchen und es gibt die "Allesfresser". Hunde die man bremsen muss, sonst würden sie einfach immer weiter futtern. Egal, was in den Napf kommt. Doch irgendwann passiert es bei jedem Vierbeiner Der liebste Hund lässt sein Futter liegen. Da stellt sich zuerst die Frage – wirklich alles, auch die Superleckerchen, auch die gut riechenden Inhalte der Nassfutter-Dose? Oder nur das Trockenfutter? 

Ist der Wunschhund ansonsten weiterhin fit und verhält sich normal? Sind keine Anzeichen von Erkrankung zu bemerken? Wenn doch und das für längere Zeit und das Verhalten macht Sorgen, dann ruft man vielleicht besser zur Absicherung beim Tierarzt an. Doch was, wenn das ganz anders aussieht? Das reguläre Futter wird plötzlich verschmäht, und das kommt häufiger vor? Hier gibt es viele Infos aus dem Podcast noch einmal zum Nachlesen: Was tun, wenn der Hund sein Futter nicht mehr mag?

Podcast-Titel - Folge #4: Hunde an der Macht - Backen für Vierbeiner

URL: https://www.wunsch-hund.de/podcast/folge/834-futter-fuer-hunde-fehler-tipps-podcast-4

Audio-Dauer: 14 Min. 38 Sek.

Mehr Infos zur Podcast-Reihe: https://www.wunsch-hund.de/podcast

Kontakt: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Podcast von wunsch-hund.de