Alle Jahre wieder, es lohnt sich vor Weihnachten erneut auf einige Tipps hinzuweisen: Ob gefährliche Hunde-Leckerchen oder ein zu enger Kontakt mit Weihnachts-Brimborium. Ein paar Dinge sollte man definitiv beherzigen, damit es schöne Festtage mit Hund werden. Einige andere Dinge sind komplett freiwillig, würden aber nicht nur den Tierschutzbund tierisch freuen. 

Weiterlesen ...

Jeder Haustier-Besitzer weiß, dass Tiere viele gute Eigenschaften haben, die sich auch positiv auf den Menschen auswirken. Nicht nur Hunde können Freunde oder Seelentröster sein und manchmal sogar therapeutische Wirkung haben.

So weisen Studien immer wieder darauf hin, dass Hunde beispielsweise einen günstigen Einfluss beim Menschen auf Risikofaktoren für Herz und Kreislauf wie Übergewicht, Blutdruck, erhöhte Cholesterinwerte oder Stress haben können. Vor allem für ältere Menschen kann ein geliebtes Haustier damit ein wahrer Segen sein.

Weiterlesen ...

Jedes Jahr freuen sich viele auf den Sommer. Doch Sonnenschein und hohe Temperaturen bergen auch gesundheitliche Gefahren für Mensch und Hund. Mit folgenden Tipps kann man die heiße Zeit für sein felltragendes Haustier angenehmer gestalten.

Weiterlesen ...

Viele Reisen mit Vierbeiner werden jetzt für die beliebtesten Termine gebucht. Passende Unterkünfte mit Hund zu finden, ist dabei natürlich das Wichtigste. Doch je nach Ziel gehört auch ein wenig Vorbeugung gegen lästige bzw. gefährliche Parasiten zur Vorbereitung der nächsten Ferien mit Hund.

Weiterlesen ...

Eine aktuelle Studie bestätigt, was viele Haustierbesitzer schon längst "gefühlt" wussten: Hunde und andere Haustiere haben eine positive Auswirkung auf die menschliche Gesundheit.

Weiterlesen ...

Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen beginnt wieder der jährliche Siegeszug der Zecken. Die kleinen Plagegeister scheinen sich bei uns immer wohler zu fühlen. Untersuchungen zeigen jetzt, dass Zecken immer früher und immer länger aktiv sind.

Weiterlesen ...

Schon mal den Geburtstag eines nahen Verwandten bzw. Freundes /in oder einen wichtigen Ehrentag vergessen? Dann mal schnell zum Vorratsschrank und nach Leckerli suchen. Damit dies dem eigenen Wuffi am Welthundetag nicht auch noch passiert. Es soll allerdings auch Hunde geben, die für Leckerchen beim ungefähren Datum "ein Auge zudrücken". Doch woher kommt eigentlich der Welthundetag am 10. Oktober?

Weiterlesen ...

Die Zeit für den Tiernachwuchs in der Natur hat begonnen. Freilaufende Hunde können hier zu einem echten Problem für Junghasen und Co. werden.

Weiterlesen ...