Jeder Haustier-Besitzer weiß, dass Tiere viele gute Eigenschaften haben, die sich auch positiv auf den Menschen auswirken. Nicht nur Hunde können Freunde oder Seelentröster sein und manchmal sogar therapeutische Wirkung haben.

So weisen Studien immer wieder darauf hin, dass Hunde beispielsweise einen günstigen Einfluss beim Menschen auf Risikofaktoren für Herz und Kreislauf wie Übergewicht, Blutdruck, erhöhte Cholesterinwerte oder Stress haben können. Vor allem für ältere Menschen kann ein geliebtes Haustier damit ein wahrer Segen sein.

Jedes Jahr freuen sich viele auf den Sommer. Doch Sonnenschein und hohe Temperaturen bergen auch gesundheitliche Gefahren für Mensch und Hund. Mit folgenden Tipps kann man die heiße Zeit für sein felltragendes Haustier angenehmer gestalten.

Diese Seite verwendet Cookies (Details einsehen). Durch den Besuch der Website stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.