Anzeige

Über 10.000 Hunde, rund 370 Pferde und eine Reihe besonderer Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um große und kleine Vierbeiner. Das bietet die Messe " Hund & Pferd" auch in Dortmund vom 16. bis 18. November 2019. Besonders interessant sind das Nonstop-Rahmenprogramm mit Rassepräsentationen, Show-Programm, Ausbildungs-Demos und vielen Aktionen zum Mitmachen.

Die nach eigener Aussage größte Hundeausstellung Deutschlands will neben erfahrenen Hundehaltern auch Menschen ansprechen, die sich sich einen Überblick verschaffen wollen, um vielleicht den passenden Rassehund für den eigenen Lebensstil zu entdecken. Für alle Hundefeunde interessant sind die "Bundessieger & Internationale Ausstellung" des Verbands für das Deutsche Hundewesen (VDH).

 

Shows und Vorführungen

hunde pferd messe MotivHund & Pferd Messe Motiv (Copyright: G. Metz) 

  • Dog Frisbee - rasanten Hundesport gibt es aber auch zu sehen: Sabine Wolff zeigt als dreifache Europameisterin und zweifache Vizeweltmeisterin im Dog Frisbee mit ihren Wolff’s Flying Dogs die ganze Faszination dieses Sports ( täglich in den Hallen 4 und 3B).
  • Spaß - Die legendäre Comedy Dogs Show von Leonid Beljakov fordert ausgiebig die Lachmuskeln bei den Messe-Besuchern. Zugleich ist die nötige Ausbildung der Vierbeiner des Komikers steckt mindestens genauso beachtenswert (Auftritte täglich in Halle 4).
  • Hütehunde bei der Arbeit -  Die Hundetrainerin und Reiterin Anne Krüger, alias „Die Schäferin“ zeigt ihre eindrucksvolle Arbeit mit Hütehunden. Sie ist täglich mit einem Showbild, an dem Hunde, Pferde und Ziegen beteiligt sind, zu sehen (Halle 4).
  • Agilityturnier - Am Freitag und Samstag findet in Halle 4 ein großes Agilityturnier statt. Hier gilt es, einen anspruchsvollen Hindernisparcours möglichst schnell und zudem fehlerfrei zu überwinden.
  • Mitmach-Shows - Beim großen Casting für das DOGlive Multitalent können Besucher-Hunde versuchen, eine Jury zu überzeugen. Wer am Samstag, in Halle 6 überzeugende Tricks zeigt, qualifiziert sich für das Halbfinale auf der DOGlive Münster. Dabei spielt die Rasse des Hundes übrigens keine Rolle.
  • Beim Mischlingswettbewerb in Halle 6,können pfiffige Vierbeiner ohne Stammbaum um Preise wetteifern. Für Mischlinge gibt es zudem die tägliche Wahl des schönsten Mischlings im großen Showring in Halle 4.

 

Wo, wann und wieviel?

Öffnungszeiten: Die "Hund & Pferd" findet statt von Freitag bis Sonntag (16.-18. November). Freitag und Samstag ist die Veranstaltung jeweils von 9 bis 18.00 Uhr geöffnet. Am Sonntag verschieben sich die Öffnungszeiten aufgrund des Feiertags auf 12.00 bis 19.00 Uhr (Verkaufsstände und Gastronomie sind ab 13.00 Uhr geöffnet).

Tickets: Der Eintritt beträgt 13 Euro für Erwachsene, 10 Euro für Jugendliche, Studenten und Schwerbehinderte, 6 Euro für Kinder (6 bis 12 Jahre) und 29 Euro für Familien (zwei Erwachsene mit max. zwei Kindern bis zum Alter von 12 Jahren). Besucher-Hunde können mitgebracht werden, sie benötigen jedoch einen gültigen Impfausweis. Der Eintritt für sie beträgt 3 Euro.

Rabatte: Die Online-Tickets bieten vergünstigte Preise. Zusätzlich gibt es am Freitag ab 13 Uhr die Tageskarte für Erwachsene an den Messekassen für 10,00 EUR (statt 13,00 EUR).

Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies (Details einsehen). Durch den Besuch der Website stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.