Fast so sehr wie Rezepte zur Behebung der Weltwirtschaftskrise hat die amerikanische Öffentlichkeit offensichtlich die Frage beschäftigt, welchen Hund sich Obama ins Weiße Haus holt. Diverse politisch korrekte Vorschläge wurden in den letzten Monaten entsprechend von allen Seiten gemacht. Jetzt ist klar: Ein portugiesischer Wasserhund ist der tierische Zuwachs für Familie Obama.

Weiterlesen ...

Die häufigsten Argumente gegen die Anschaffung eines Haustiers sind in Deutschland Zeit- und Platzmangel. Vielen sind Hund, Katz und Wellensittich aber auch schlichtweg zu unhygienisch.

Weiterlesen ...